20 Jahre Erfahrung
20.000 erfolgreich
gesetzte Implanate
Alles aus
einer Hand

Termin vereinbaren
08733 - 930050
Logo Praxisklinik Dr. Rabald

Alexander aus Landshut

Endlich traue ich mich wieder zu Lachen

Paolo aus Straubing

Das ist echte Lebensqualität

Peter aus Nürnberg

Ich hatte keine Schmerzen!

Martina aus München

Qualität und Service wie in München!
Zu Preisen wie am Land.

Weitere Bewertungen

Auf Google und Jameda

Implantate schmerzfrei, sicher und kostengünstig

Früher waren oftmals aufwendige und langwierige Knochenaufbaumaßnahmen notwendig, um einen Zahnersatz zu verankern. "Heute können wir mit Hilfe moderner Technik diese Aufbaumaßnahmen umgehen oder durch eine "Schlüsselloch- OP" den Aufbau durch kleinste Zugänge darstellen. Dadurch werden die Schmerzen für den Patienten auf nahezu Null minimiert." Diese Techniken gibt Dr. Rabald seit mehreren Jahren als Referent für die implantologischen Fachgesellschaften an Kollegen weiter und bildet sie in seiner Klinik aus. 

Durch die genaue Darstellung des Knochens in Mikrometerbereich können die Implantate bereits im PC exakt geplant werden. Eine Darstellung des Kiefers über ausgedehnte Schnitte ist durch dieses bildgebende Verfahren nicht mehr notwendig. Bei komplexen Fällen werden diese Implantatpositionen im Anschluss über eine spezielle Führungsschablone genau an die geplante Stelle gesetzt. Dadurch kann eine Beeinträchtigung von Nerven und angrenzenden Geweben sicher ausgeschlossen werden. 

Durch das Vermeiden von aufwendigen Operationen werden die Behandlungszeit und die Kosten für den Eingriff deutlich reduziert. Es entfallen z.B. die Materialien, die für die Knochenerzeugung notwendig sind. Auch auf das Gewinnen von Knochentransplantaten im Mund kann somit in vielen Fällen verzichtet werden. "Wenn man bedenkt, dass diese Maßnahmen oftmals die Hälfte der Gesamtkosten ausgemacht haben, ist die Ersparnis für den Patienten erheblich." 

In vielen Fällen kann auf die übliche Einheilzeit der Implantate zwischen drei und sechs Monate verzichtet werden. Dr. Rabald verwendet hierfür eine spezielle Implantatgeometrie. Das Gewinde des Implantates ist so konstruiert, dass der Knochen komprimiert wird und das Implantat bereits beim Einsetzen eine besonders hohe Festigkeit aufweist. Der Zahnersatz kann somit direkt im Anschluss an die Operation eingesetzt werden. Die Implantate heilen ein, während der Patient bereits darauf beißen kann.
 
Implantate schmerzfrei, sicher und kostengünstig
Schmerzfreie Implantate
Früher waren oftmals aufwendige und langwierige Knochenaufbaumaßnahmen notwendig, um einen Zahnersatz zu verankern.
Mehr Informationen
Weniger Implantate und längere Haltbarkeit
Weniger Implantate
Früher mussten für einen fest sitzenden Zahnersatz im Oberkiefer in der Regel acht, im Unterkiefer in der Regel sechs Implantate verankert werden.
Mehr Informationen
Zahnimplantate in Rekodzeit
Zahnimplantate Rekordzeit
In vielen Fällen kann auf die übliche Einheilzeit der Implantate zwischen drei und sechs Monaten verzichtet werden.
Mehr Informationen
Sichere Implantologie
Sichere Implantologie
Durch die genaue Darstellung des Knochens in Mikrometerbereich können die Implantate bereits im PC...
Mehr Informationen

Kontakt
Zahnärztliche Praxisklinik
Dr. Mayr Str. 4
84152 Mengkofen
0 87 33-93 00 50
info@zahnimplantate.dental

Dr. Volker Rabald
M.Sc. Orale Chirurige/Implantologie
Spezialist Implantologie
Zertifizierter Implantologe

Dr. Franziska Rabald
Zahnerhaltung
Implantologie
Kinderbehandlung